Create
Learn
Share

Lipidunlösliche proteine

rename
elifs's version from 2018-02-12 12:18

Section

Question Answer
Lipidunlösliche HormonproteineInsulin, Glukagon, TSH Vasopressin
1durch die Wechselwirkung mit der Rezeptorzelle gibt es in der Zelle eine hohe Wirksamkeit
z.b.ein Molekül Glukagon verursahct 100000000 Glucosemoleküle in der Zelle. Dieser Prozess nennen wir Verstarkung
Verstarkung beginntwenn Rezeptor und Hormon anlagern. Danach entsteht in der Zelle eine Substantz (sekundarer Botensotff.Jedes Botenstogg lost die Aktivierung von Enzymen neue Teilshritte aus Bei jedem teilschritt 100 neue Moleküle
memorize