Create
Learn
Share

Lagebezeichnungen

rename
johnan999's version from 2018-06-20 18:08

Summary

M, F, N

Lagebezeichnungen

Question Answer
superior, -iusder (die, das) obere, weiter oben gelegene
dexter, dextra, dextrumrechts; der (die, das) rechte
internus, -a, -umnach innen (gelegen)
anterior, -iusder (die, das) vordere; nach vorn gelegen
profundus, -a, -umtief; in der Tiefe des Körpers liegend
proximalis, -erumpfwärts; rumpfnah gelegen
lateralis, -eseitlich; seitwärts gelegen
transversalis, -equer verlaufend; in der Transversalebene gelegen
transvers(-ari)us, -a, -umquer verlaufend; in der Transversalebene gelegen
centralis, -ein der Mitte des Körpers
valgus, -a, -umnach innen gewölbt; x-förmig gekrümmt
cranialis, -ekopfwärts (schädelwärts) gelegen; zum Kopf gehörig
thoracalis, -ezum Brustkorb gehörig
inferior, -iusder (die, das) untere, weiter unten gelegene
sinister, sinistra, sinistrumlinks; der (die, das) linke
externus, -a, -umnach außen (gelegen)
posterior, -iusder (die, das) hintere; nach hinten gelegen
superficialis, -eoberflächlich; an der Körper-oberfläche liegend
distalis, -erumpffern gelegen
medialis, -eder (die, das) mittlere; in der Mitte liegend; zur Medianebene hin gelegen
longitudinalis, -elängs verlaufend; längs gerichtet
periphericus, -a, -umaußen; am Rande
varus, -a, -umauseinander gebogen; o-förmig gekrümmt
caudalis, -efußwärts (schwanzwärts, steißwärts) gelegen
abdominalis, -ezum Bauch (zum Unterleib) gehörig
ventralis, -ebauchwärts; zum Bauch hin gelegen; im Bauch; vorderseitig
visceralis, -ezu den Eingeweiden hin; die Eingeweide betreffend
frontalis, -estirnwärts; stirnseitig; zur Stirn gehörig zur Handfläche hin; zur Handfläche gehörig
rostralis, -estirnwärts; stirnseitig; zur Stirn gehörig zur Handfläche hin; zur Handfläche gehörig
volaris, -ezur Handfläche hin; zur Handfläche gehörig
palmaris, -ezur Handfläche hin; zur Handfläche gehörig
radialis, -ezur Unterarmspeiche gehörig
fibularis, -ewadenbeinwärts; zum Wadenbein gehörig
plantaris, -efußsohlenwärts; zur Fußsohle gehörig
dorsalis, -erückenwärts; zum Rücken (auch Fußrücken und Handrücken) hin gelegen; rückseitig
parietalis, -eseitlich; wandständig; zum Scheitelbein gehörig
occipitalis, -ehinterhauptwärts; zum Hinterhaupt gehörig
dorsalis, -ehandrückenwärts; zum Handrücken gehörig
ulnaris, -ezur Elle gehörig
tibialis, -eschienbeinwärts; zum Schienbein gehörig
dorsalis, -efußrückenwärts; zum Fußrücken gehörig
memorize

Seiten- und Flächenbezeichnungen der Zähne

Question Answer
labialis, -ezu den Lippen gerichtete Seite eines Zahns
buccalis, -ezur Wange hin gerichtete Seite eines Zahns
vestibularis, -ezum Mundhof hin gerichtete Seites eines Zahns
lingualis, -ezur Zunge hin gerichtete Seite eines Zahns (Unterkieferbereich)
palatinalis, -ezum Gaumen hin gerichtete Seite eines Zahns (Oberkieferbereich)
apicalis, -ezur Wurzelspitze hin gewandt
cervicalis, -ezum Zahnhals hin gewandt
occlusialis, -ezur Kaufläche hin gewandt; die Kaufläche betreffend
incisalis, -ezur Kaukante hin gewandt; die Kante oder Kaufläche der Schneidezähne betr.
approximalis, -ezum Nachbarzahn hin gewandt
interdentalis, -ezwischen zwei Zähnen gelegen (Interdentalraum)
mesialis, -eder Mitte (Medianlinie) des Zahnbogens zugewandt
distalis, -eder Mittellinie abgewandte Seite eines Zahns
memorize

Recent badges